Allgemein
Low Carb Brot

Low Carb Brot

Ich befinde mich zurzeit in einer Beratung bei Oviva und ein Thema ist immer mein Brotkonsum. Ich esse einfach zu gerne Brot, aber das ist nicht ideal, wenn man abnehmen möchte. Deshalb probiere ich in letzter Zeit ein paar neue Brotrezepte aus, damit ich nicht ganz auf mein geliebtes Brot verzichten muss. Heute möchte ich euch ein tolles Rezept für ein Low Carb Brot zeigen.

Was ihr für das Brot braucht

  • 240g Leinsamen
  • 40g Flohsamen
  • 1 P Backpulver
  • 1/2 Tl Salz
  • 320 ml Wasser

Zubereitung

  1. Den Backofen auf 180 °C vorheizen.
  2. Den Leinsamen und die Flohsamen in einer Kaffee- oder Gewürzmühle mahlen.
  3. Alle trockenen Zutaten vermischen.
  4. Das Wasser hinzufügen, die Zutaten verrühren. Jetzt mit der Hand, den Teig ein paar Sekunden kneten.
  5. Den Teig auf einem Backblech zu einem flachen Laib formen.
  6. Den Teig Oben befeuchten, und mit ein paar Leinsamen bestreuen. Jetzt das Brot ca. 50€ backen.
  7. Anschließend auf einem Rost abkühlen lassen, bevor man es in scheiben schneidet.

Viel Spaß beim nach machen, und Guten Appetit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert