Allgemein
Veganes Mett

Veganes Mett

Was ihr für 500g braucht

  • 100g Reis oder Maiswaffeln
  • ca. 300 ml Wasser
  • 2 kleine Zwiebeln
  • 4 EL Tomatenmark
  • 1 EL Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer

Zubereitung:

  1. Zerbrösele die Waffeln, mit den Händen in eine Schüssel
  2. Gib das Wasser über die Waffeln, und rühre es um. Lasse es 5 – 10 Minuten stehen.
  3. Schneide die Zwiebeln möglichst klein, und gebe sie zu den Waffeln.
  4. Gib jetzt das Tomatenmark und das Olivenöl dazu, alles gut verrühren. Sollten die Stücke noch zu große, kannst du sie mit dem Kartoffelstampfer zerkleinern.
  5. Würze jetzt mit Salz und Pfeffer
  6. Du kannst die Masse sofort essen, oder du stellst sie noch in den Kühlschrank. Ich mache das Vegane Mett, meistens einen Abend vorher, dann ist es gut durchgezogen.

Wie ich es zubereite, könnt ihr in diesem Video sehen.

https://www.youtube.com/watch?v=SP3YE1or31w

Tags :

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.