Rezepte
Baozi

Baozi


Heute habe ich das erste mal Baozi gemacht, das Lieblingsgericht von Kong Fu Panda, wenn man Google glauben darf.
Da es das erste mal war, sind sie natürlich noch nicht perfekt, sie waren aber trotzdem Mega lecker.

Was ihr braucht
Zutaten für den Teig

  • 500g Mehl (Weizen oder Dinkel)
  • 280ml lauwarmes Wasser
  • 5g Trockenhefe
  • 1 EL Zucker (ich habe nur einen TL genommen, mir war es schon fast zu süß.)

Für die Fleischfüllung
Zutaten

  • 350g Hackfleisch (Schwein oder Rind)
  • ½ TL Salz
  • ½ TL Weißer Pfeffer
  • 1 TL Zucker
  • 1 El helle Sojasauce
  • 100 ml Wasser
  • 1 TL Dunkle Sojasauce
  • 1 EL Kochwein (wenn ihr keinen Reiswein bekommt, könnt ihr auch Trockenen Weißwein nehmen.)
  • 2 EL Sesamöl
  • 2 EL Kartoffelmehl
  • Schnittlauch und Ingwer (ich nehme Ingwer Gewürz.)

Vegane Füllung
Zutaten

  • ½ Weißkohl
  • 1 Karotte
  • 1 Frühlingszwiebel
  • Schnittlauch
  • 2 TL Helle Sojasauce
  • ½ TL Zucker
  • ½ TL Gemüsebrühe
  • 3 EL Neutrales Öl
  • 1 EL Sesamöl

Wir es Zubereitet wird, sehr ihr in dem Video.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.