Hallo ihr Süßen,

Wie ich bereits in diesem Video angekündigt habe, werde ich meine Haare nur noch mit Wasser waschen. Hier in diesem Blog wird es eine Art Tagebuch über die 12 Wochen geben. Ich weiß das ich geduldig sein muss, aber das ist nicht gerade meine Stärke 😂. Ich werde hier Bilder posten, und meine Erfahrungen mit euch teilen.

Viel Spaß

Woche 1  (11.06-18.06)

Rapunzel ?

Mo.18.06.2018

😱 Es Funktioniert !!! Guckt euch an wie schön meine Haare aussehen, und wie lang sie geworden sind in knapp einer Woche 😷. Spaß bei Seite. Also ich habe gedacht es würde Schlimmer werden, aber nein es ist echt erträglich. Ich habe sie mir seit dem 14.06 nicht mehr gewaschen, die Kopfhaut Juckt fast gar nicht mehr. Die Haare Glänzen immer noch schön von dem Apfelessig, ich werde sie wohl Morgen wieder Waschen. Was mir positiv Aufgefallen ist, das ich beim Bürsten nicht mehr so viel Haarausfall habe wie sonst immer, ich weiß jetzt nicht ob es an dem Test liegt oder an der neuen Bürste. ich freu mich trotzdem drüber, das war auch schon das Update 😊.

 

 

Neue Bürste

Woche 1  (11.06-18.06)

Fr. 15.06.2018

Heute ist meine neue Haarbürste Angekommen.Ich habe mich ja viel mit dem Thema Only Water und No Poo beschäftigt, und was ich immer gelesen habe war das die Richtige Bürste Wichtig ist. Ich hatte bis jetzt immer eine Plastig Padelbürste, die ist auch total Super,aber trotzdem bin ich jetzt auf Wildschwein Borsten umgestiegen. Die Bürste habe ich Online im Hagel-Shop gekauft, ich bekomme kein Geld dafür das ich sie hier erwähne, ich verlinke sie euch falls jemand für euch Interesse an so einer Bürste hat.

Hier geht es zu der Bürste.

Kopfmassage mit Apfelessig…

Do. 14.06.2018

Rezept

  • Apfelessig
  • Wasser
  • Leere Sprühflasche

Ihr mischt das ganze im Verhältnis von 1 zu 3 ein Teil Essig drei Teile Wasser, und das war es dann auch schon fast. Jetzt besprüht ihr damit eure Kopfhaut, lasst es 5 Minuten einwirken, immer mal wieder die Kopfhaut massieren. Ausspülen fertig. Ich wollte nicht so viel weg schütten, deswegen habe ich mir den Rest über den Kopf gegeben einmassiert und ausgespült.

Das Ergebnis 😊

Meine Kopfhaut juckt nicht mehr, die Haare sind zwar nicht so Weich wie sonst, aber man kann sich damit auf die Straße trauen. Also so lasse ich es mir dann auch gefallen, mal sehen wie es weiter geht. Auf den Bildern waren die Haare noch ein bisschen feucht. 🤓

Haarlänge heute: 44 cm

.

 

 

 

 

 

 

 

Das Übel mit Bandana begrenzen.

Mi. 13.06.2018

Heute Trage ich einen Zopf und ein Bandana, das Jucken hält sich in grenzen,aber wie man sieht, tauchen ein paar Schuppen auf. Ich werde meine Kopfhaut wohl Morgen mal mit Apfelessig massieren, und dann die Haare noch einmal nur mit Wasser waschen. Raus gehe ich im Moment so nicht, wenn dann fahre ich nur mit in dem Garten. Ich bin ganz sicher nicht Eitel, im Gegenteil, ich halte mich nicht für einen Schönen Menschen, aber so Einkaufen fahren, neeee muss nicht sein.😊

 

 

Das erste mal Haare Waschen nur mit Wasser.

Di. 12.06.2018

Die Haare sehen Mega fettig aus. Ich weiß, es ist der erste Tag, aber das es so schlimm aussehen wird, hätte ich nicht gedacht. Es riecht nicht schlimm, fühlt sich aber nicht so weich an, wie sonst immer nach dem Waschen. Meine Kopfhaut fühlte sich komischerweise erfrischt an, und sie juckte auch nicht so wie sonst nach dem Waschen. Wenn ich in den Spiegel schaue, würde ich am liebsten abbrechen aber nein!!! Das kommt nicht infrage, wer braucht schon einen Spiegel 😁!!! Ich denke, ich werde in nächster Zeit sehr oft Zöpfe tragen, und meine Bandanas kommen auch öfter zum Einsatz.😂 Da fällt mir ein 🤔, ich hab doch noch meine Perücke.